Über uns

Die architektonische Auseinandersetzung des Büros Jabornegg & Pálffy kann den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen zugeordnet werden.

Die Auseinandersetzung mit historischen Raumgefügen bildet einen spezifischen Schwerpunkt. Die Bandbreite der Um- und Erweiterungsprojekte reicht von Museumsbauten, Bürobauten, Hotelbauten bis zur Neustrukturierung von Stadtraum. Das Spektrum der Büroexpertise beinhaltet auch Neubauten, die vor allem Büro und Hotelprojekten zugeordnet werden kann. Die Auseinandersetzung mit Wohnbau erfolgte im privaten wie auch im öffentlichen Auftragssegment.

„Die Präzision im Verhältnis von Inhalt, architektonischer Form und ihrer Materialität wird für uns zur bestimmenden Referenz essentieller Aussagen, unabhängig vom Format der jeweiligen Handlung. Auf dieser Grundlage verdichten sich Programm, räumliche Qualität und konstruktive Logik zu einer Sprache, die auch in gänzlich unterschiedlichen Aufgaben konsequent eingesetzt werden kann.“ (Jabornegg & Pálffy)

Biografien

András Pálffy (* 1954 in Budapest) studierte Architektur an der TU Wien. Von 2001 bis 2002 war er Gastprofessor an der Kunstuniversität Linz. 2003 bis 2020 hatte er eine Professur an der Abteilung für Gestaltungslehre und Entwerfen der TU Wien inne, von 2012 bis 2019 war er zudem Institutsvorstand. Von 2007 bis 2013 war er Präsident der Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession. Seit 1988 leitet er mit Christian Jabornegg das Architektenbüro Jabornegg & Pálffy.

Christian Jabornegg (* 1956 in Wels) studierte Architektur an der TU Wien. Von 2001 bis 2002 hatte er eine Gastprofessur an der Kunstuniversität Linz inne, von 2005 bis 2007 und von 2010 bis 2013 war er Lehrbeauftragter an der TU Wien. 1988 gründete er mit András Pálffy ein gemeinsames Architekturbüro.

Publikationen

Monographien

Die Architektur der Generali Foundation
Christian Jabornegg, András Pálffy (Hg.), 
SCHLEBRÜGGE.EDITOR, 2019
deutsch/englisch, ISBN 978-3-902833-89-1

Jabornegg & Pálffy | construire nell'esistente
Ferruccio Izzo (Hg.),
Paparo Edizioni, 2011
italienisch, ISBN 978-88-97083-24-5

Jabornegg & Pálffy | Bauen im Bestand
Winfried Nerdinger (Hg.),
Architekturmuseum der TU München, Niggli Verlag, Sulgen, 2009
deutsch/englisch, ISBN 978-3-72120-724-8

Jabornegg & Pálffy
Christian Jabornegg, András Pálffy (Hg.), 
Niggli Verlag, Sulgen, 2009
deutsch/englisch, ISBN 978-3-7212-0720-0

Lehre

Konzept und Entwurf 3
Abteilung Gestaltungslehre und Entwerfen, Institut für Architektur und Entwerfen, Technische Universität Wien
in der Reihe PÁLFFY EDITIONS / SCHLEBRÜGGE.EDITOR, 2020
deutsch/englisch, ISBN 978-3-903172-68-5

Konzept und Entwurf 2
Abteilung Gestaltungslehre und Entwerfen, Institut für Architektur und Entwerfen, Technische Universität Wien
in der Reihe PÁLFFY EDITIONS / SCHLEBRÜGGE.EDITOR, 2017
deutsch/englisch, ISBN 978-3-903172-08-1

Dorfstrukturen
Abteilung Gestaltungslehre und Entwerfen, Institut für Architektur und Entwerfen, Technische Universität Wien
in der Reihe PÁLFFY EDITIONS / SCHLEBRÜGGE.EDITOR, 2014
deutsch/englisch, ISBN 978-3-902833-52-6

Die Architektur der Dong
Klaus Zwerger
in der Reihe PÁLFFY EDITIONS / SCHLEBRÜGGE.EDITOR, 2013
deutsch, ISBN 978-3-902833-42-6

Konzept und Entwurf
Abteilung Gestaltungslehre und Entwerfen, Institut für Architektur und Entwerfen, Technische Universität Wien
in der Reihe PÁLFFY EDITIONS / Verlag Niggli AG, Sulgen/Zürich, 2012
deutsch/englisch, ISBN 978-3-7212-0763-7

Archivio Jodice
Abteilung Gestaltungslehre und Entwerfen, Institut für Architektur und Entwerfen, Technische Universität Wien
in der Reihe PÁLFFY EDITIONS / Verlag Niggli AG, Sulgen/Zürich, 2012
deutsch/englisch, ISBN 978-3-7212-0763-7

grundkurs, Architektur und Darstellung
Wegweisungen 07, Technische Universität Wien
Wien, 2007
ISBN 3-95014797-3-2

Periodika

Ein Haus für die Demokratie
ARCHITEKTUR + BAU FORUM, #01-02/2020
Brigitte Groihofer

Das Siegerprojekt schafft städtischen Freiraum
Slide, #2/2020
Jury Hawa

Bürohaus QBC4 - Quartier Belvedere Central
Architektur aktuell, 11.2018

1/2/3; Programmheft Architekturschwerpunkt
Salzkammergut Festwochen Gmunden, 2018
Gmundner Festwochenverein

Vom Morzin- zum Karlsplatz
wirimersten, 1.Ausgabe, 2018
András Pálffy

Wir haben die Nase vorn
Niederösterreicherin, 9/2018
Viktória Kery-Erdélyi

Schau im Einklang mit dem Raum
Architektur aktuell, 10.2017
Franziska Leeb

Stift Altenburg
CUBE Magazin, 2017

Architektur, Lehre, Parlament,…
Forum Ziegel,…, 2017
Interview Kooperation Verband Österreichischer Ziegelwerke

Retro-Perspektiva
Magyar ÉpÍtömüvészet  Hungarian Architecture, 04/2017
Esther Goetz

Haus V.D.K. in Slowenien
Domus 28 (deutsche Ausgabe), 2017
András Pálffy, Nicola di Battista (Ed.)

Casa VDK
domus 1014, 2017
András Pálffy, Nicola di Battista (Ed.)

Architektur, Lehre, Parlament,…
Journal Architektur / Wettbewerbe, 3/2017 Mai/Juni
Interview Kooperation Verband Österreichischer Ziegelwerke

Spektakuläre Baustelle für neues Stadtquartier
Architektur.planen.bauen.wirtschaft, W, NÖ, BGLD 2017

Startschuss zur Parlamentssanierung
Architektur.planen.bauen.wirtschaft, W, NÖ, BGLD 2017

Erweiterung BG/BRG Keimgasse Mödling
Architektur Aktuell 447, 2017
Franziska Leeb

Die Kunst der Inszenierung
Morgen, Kulturzeitschrift aus Niederösterreich, 3/17
Heidrun Schlögl

Sanierung im Rücken der Pallas Athene
Planen, 2017

Jabornegg und Pàlffy. Retrospektive. Architekturprojekte im historischen Kontext
ÖGFA 2/2017
Gabriele Kaiser

future talk, Resonanzkörper Altbau
Architektur Aktuell 446, 2017
Isabella Marboe

Renovation of a Cosmopolitan Jewel
Austria Information, 2017
Hermann Schnell

Sprechen über Architektur
Architektur Aktuell 440, 2016

Erste Campus Wien - Gebaute Zuversicht
Architektur Aktuell 444, 2016
Matthias Böckl

Über alle Zeiten hinweg
Forum 465, 2016
Wienerberger Symposium "Werkstoff Ziegel. Architektur im Wandel"

Ziegel und Kultur
Architektur Fachmagazin, Nr.3 2016
Wienerberger Symposium "Werkstoff Ziegel. Architektur im Wandel"

Die Erneuerung des Wiener Parlaments
domus 21, 2016

Sanierung im Rücken der Pallas Athene
Architektur.planen.bauen.wirtschaft, W, NÖ, BGLD 2016

Quartier in bester Lage und Güte
Architektur.planen.bauen.wirtschaft, W, NÖ, BGLD 2016

Parlamentsumbau: Sanierungsentwurf genehmigt
APA Journal Bauen und Wohnen, 13.6.16

Feedback: András Pálffy's Vienna
domus 998, 2016
András Pálffy, Nicola di Battista (Ed.)

Poetica: Renewal of the Austrian Parliament, Vienna
domus 996, 2016
András Pálffy, Nicola di Battista

Archäologische Schutzbauten im Spannungsfeld zwischen Konservierung, Nutzung, Gestaltung und Politik
FÖ Fundberichte aus Österreich, Band 54/2015
Christian Jabornegg, Mag. Nikolaus Hofer (Ed.)

Architektonische Kriterien für die Präsentation archäologischer Stätten, Versuch einer denkmalfachlichen Kategorisierung
FÖ Fundberichte aus Österreich, Band 54/2015
Beatrix Hoche-Donaubauer, Mag. Nikolaus Hofer (Ed.)

New: Inside and outside
MRGlobal, 16/2015
Walter Senk

Brücken zwischen Jahrhunderten
Morgen, Kulturzeitschrift aus Niederösterreich, 06.2015
Susanne Haslinger

Eine große Schau - Museen in Europa
Häuser, 3.2015
Dorothea Sundergeld

Ein Boss am Wörthersee
Seitenblicke Nr. 8, 16.4.2015
Alfred Strauch

Landestheater Linz, Sanierung des Schauspielhauses
Theater prospekt, 2015
DI Günther Konecny

Denkmalschutz als Herausforderung
Architektur Aktuell, Wettbewerbe im öffentlichen Interesse, 3.2015
Franziska Leeb/Christian Jabornegg

Die Regierung nicht mehr im Genick
Architektur Aktuell, Wettbewerbe im öffentlichen Interesse, 3.2015
Christian Kühn

Exquisit, präsent, international
Cube 01/15

Vorträge

Retroperspektive
Piranesi Award 2019, Piranesi 37th Piran Days of Architecture, 21.-23.11.2019

CIAM Kongress 2019
Milan, 24.10.2019

Retroperspektive
MCH Master University, Madrid, 04.06.2019

Retroperspektive
Univerze Ljubljana, 10.05.2019

Museums of Memory_Telling Architecture
Fondazione del Ezio de Felice, Neapel, 27.01.2019

Syntax
Fuga Budapest Centre fo Architecture, Budapest, 29.11.2019

Gut gefügt!
Mittwochsreihe, Hochschule Karlsruhe, 23.01.2019

Reflexie Architecture
Faculty of Architecture STU, Bratislava, 01.10.2018

The new Old
Symposium, TU Spilt, 04.-08.10.2018

1/2/3
Salzkammergut Festwochen, Gmunden, 20.07.2018

Architecture Lectures
TU Graz, 12.03.2018

Weiterbauen "...keine Frage"
aut.Tirol, Innsbruck, 16.11.2017

Retroperspektive
Mittwoch Abend Vortrag, TU Darmstadt, 22.11.2017

Sprechen über Architektur - Werksbericht
Zentralvereinigung der Architekt_innen Wien, 15.12.2016

The new Old
Universitá Napoli Federico II, Neapel, 11.03.2016

Space and Object
HKU Faculty of Architecture Shanghai, University of Hong Kong, 04./06.11.2015

Membersclub Secession
Secession Wien, 23.03.2015

Archäologische Schutzbauten im Spannungsfeld zwischen
Konservierung, Nutzung, Gestaltung und Politik

BDA, Mauerbach, 20.08.2015

Bauen im Ensemble Stift Altenburg
Zeitspuren - Gemeindeentwicklung Salzburg
Salzburg, 19.03.2015

Syntax
Neapel, 22.-25.02.2015

Urban Regeneration
Open Lecture, Recycle Palermo Lab, Palermo, 09.-13.09.2014

Ausstellungen

Jabornegg & Pálffy Retroperspektive
Architekturprojekte im historischen Kontext
Stift Altenburg (AT), 2017

Summer Exhibition 2016
Royal Academy of Arts, London (GB), 2016

Die drei Jahresringe des Parlamentsgebäudes 
Säulenhalle/Parlament, Wien (AT), 2016

Ungebautes Salzburg
Museum der Moderne, Salzburg (AT), 2015

Bau[t]en für die Künste - Zeitgenössische Architektur in Niederösterreich 
Landhaus, St. Pölten (AT), 2015

Österreichischer Pavillion, 14th International Architecture Exhibition
La Biennale di Venezia (IT), 2014

Kultur:Stadt - Kulturbauten von Bilbao bis Zeche Zollverein
Kunsthaus Graz (AT), 2013

a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert, 
Architekturzentrum Wien (AT), 2013

Bau[t]en für die Künste - Zeitgenössische Architektur in Niederösterreich 
Kunsthalle Kosice, 2013

Kultur:Stadt 
Akademie der Künste Berlin (DE), 2013

Quelle architecture pour la Culture? Bau[t]en für die Künste
Galerie d'Architecture Paris (FR), 2012

Europas beste Bauten / Mies van der Rohe Award 
Architekturzentrum Wien (AT), 2012

Common Pavilions, 13th International Architecture Exhibition
La Biennale di Venezia (IT), 2012

Jabornegg & Pálffy. Costruire nell’esistente
Ciesa di Santa Maria Incoronata Napoli (IT), 2011

Hungarian Pavilion, 12th International Architecture Exhibition
La Biennale di Venezia (IT), 2010

Jabornegg & Pálffy
Galleria dell’Accademia di architettura USI Mendrisio (IT), 2009

Bauen im Bestand
Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne (DE), 2009

Before Architecture. Vor der Architektur, 11th International Architecture Exhibition
Bauen im Bestand
Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne (DE), 2009La Biennale di Venezia (IT), 2008

Architecture on Art
AR/GE Kunst Galerie Museum, Bozen (IT), 2005

Preise

Würdigungspreis des Landes Niederösterreich für Kultur, Hochwertiges Bauen in sensibler Umgebung - Sonderpreis 2018

Altenburg Abbey Museum
International Prize Domus Restoration and Conservation, Silver Medal, 2012

SKWB Schoellerbank
Ernst Anton Plischke-Preis, Anerkennung, 2011

SLSP Headquarter Bratislava
Construction of the Year 2009, Slovakia

Schlosshotel Velden
Piranesi Award 2008, Anerkennung

Generali Foundation
Ernst Anton Plischke-Preis, Anerkennung, 2008

Schlosshotel Velden
Kärntner Landesbaupreis 2007, Anerkennung

Preis der Stadt Wien für Architektur 2002

Museum Judenplatz
Dedalo Minosse 2002 Edition Special Prizes, Comune di Vincenza Special Prize

SKWB Schoellerbank
ZV Bauherren-Preis 2001